Südengland (3/5): Dorset

Eine Woche lang blieb ich in Monkton Wyld Court, einem Center for Sustainibility. Ein herrlicher Platz um zu lernen, inspiriert zu werden, tolle Menschen kennenzulernen und wirklich gut zu entspannen.
Zum Meer wanderte ich entlang des Monarch’s Way nach Charmouth und mit dem Jurassic Coaster (Doppeldeckerbus) ging es nach Abbotsbury und zum einmaligen Chesil Beach. Ein anderer Rambler’s Way führt nach Lyme Regis.

Rambler's Way quer durch ein Maisfeld

Rambler’s Way quer durch ein Maisfeld

Südengland (4/5): Cornwall

Die ersten zwei Tage verbrachte ich in St. Ives, einem Künstler- und Surfertreff im Südwesten Cornwalls. Dann fuhr ich mit dem Bus nach Truro und dem Schiff am Fal River nach Trelissick. Die letzten zwei Tage wohnte ich in einem exzellenten Bed & Breakfast an der Ostküste in Mevagissey.

St Ives

St Ives