Über mich

Ich liebe Kaffee, Barfussgehen, Bücher, Magazine, Humor (trocken), Wortwitz, Radfahren, Zugfahren, Stricken, Zivilcourage, Buchhandlungen, Mehlspeisen, Waldverirrungen, Stadtflanerien, The Cat Empire, Björk, Mangos, Spontanfeste, Feuerwerk, Südengland und meine beiden Söhne.

~~~

Ich war ein Landkind, aufgewachsen in der Obersteiermark, und Studentin im Wien der 1980er Jahre. Als junge Familie lebten wir im Weinviertel, als Alleinerzieherin übersiedelte ich wieder ins Elternhaus. Seit 2002 wohne ich in einem typischen Wiener Altbau auf der Landstraße.

Beruflich war ich zehn Jahre lang als selbstständige Webdesignerin und danach für verschiedene private, kommunale und NGO-Dienstgeber im Bereich Office Management und Organisation ​tätig.
Seit 2010 bin ich Grüne Bezirksrätin in Wien Landstrasse. Ehrenamtlich war ich für das Projekt Bank für Gemeinwohl, im Impact Hub Vienna und in der Grünen Bildungswerkstatt Wien tätig.
Aktuell arbeite ich in kleineren Projekten und beende mein Studium der Kultur- und Sozialanthropologie an der Universität Wien.