Friedliche Wanderung

Wiener Hanfwandertag 2016
Die Wiener Hanfwanderung 2016 zieht am Parlament vorbei.

Ein öffentlicher Diskurs über Rauschmittel steht aus, wird im Wein- und Bierland Österreich aber wohl nicht stattfinden. Wie wäre es zumindest mit Fairness?

Meine Vermutung: es wird keine fünf Jahre mehr dauern, und eine Legalisierung wird stattfinden – weil der Kapitalismus daran interessiert ist.

mehr

Grätzel

Ich ziehe also aus einer 4.000-Seelen-Gemeinde nach Wien und geniesse die Anonymität der großen Stadt. Bis seit kurzem von überall her diese netten Grätzelinitiativen auftauchen …

mehr




Probate Lösung?

Wäre es nicht ein verantwortungsbewusster, auch symbolischer Schritt von Parteien, gegebenenfalls durch gemeinsames großes Koalieren die rechte Denke von politischen, sozialen und wirtschaftlichen Entscheidungen fernzuhalten?
Für das Wohlergehen der Menschen, die hier in Österreich leben, jetzt 2015 und viele gute Jahre danach.

thurnher_grillparzer
„Von der Humanität über die Nationalität zur Bestialität.“ Armin Thurnher zitiert Franz Grillparzer im Falter 39/15
mehr